Die Suchfunktionen sind wirklich vielseitig,
     das Verschlagworten von vielen Bildern geht sehr schnell.

Die Bilddatenbank pixafe bietet sämtliche Funktionen zum Digital Image Management

Die Bilddatenbank pixafe dient primär zur Verwaltung (Archivierung und Recherche) von digitalen Bildern - Digitalbilder, eingescannte Papierbilder oder digitalisierte Dias. Somit werden die nötigen Funktionen zum Digital Image Management sämtlich erfüllt.

Mit der aktuellen Version 8.3 gibt es viele Verbesserungen zu individuellen Suchen und der Suchhistorie.

Mit Version 8.2 bietet pixafe Sichtbarkeitsgruppen zur Einschränkung der Sichtbarkeit

Mit Version 8 wird das System um pixafe Transfer zur einfachen Weitergabe von Bildern erweitert.

Mit Version 7.5 erscheint pixafe Video zur Bearbeitung von Videofilmen.

Mit Version 7 können beliebige Dateien verwaltet werden, also auch Filme, Musikstücke, Grafiken, Textdokumente und beliebige weitere Dateien.

Der primäre Zweck der Bilddatenbank pixafe ist die effiziente Verwaltung von vielen Bildern, die Kernfunktionen zeigt die folgende Grafik:

Kernfunktionen der Bilddatenbank

Funktionen der Bilderdatenbank pixafe

Um diese Aufgabe optimal erledigen zu können bietet das System zahlreiche Zusatzfunktionen etwa: 

  • zum einfachen Import von Bildern oder allgemein Dateien
  • zur komfortablen Erstellung und Gruppierung von Bild-Varianten in unterschiedlichen Formaten
  • zur komfortablen Beschriftung von Bildern
  • zur einfachen und effizienten Suche von Bildern
  • für den Export von Bildern als Webseiten
  • zur Weitergabe von Bildern via Email, Upload auf FTP Server, Cloud und soziale Netzwerke
  • zur Diashow
  • für den Bildvergleich
  • zur Suche von Duplikaten
  • zur Gruppierung von Serienaufnahmen 
  • zur grafischen Weiterverarbeitung
  • und vieles mehr ...

 

Neben den Kernfunktionen bieten die Komponenten des Systems weitere Funktionalität.